RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Schon jemand Sprachreise gemacht?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Landeskunde
Autor Nachricht
Sunny



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2005 00:49    Titel: Schon jemand Sprachreise gemacht? Antworten mit Zitat

Hi ihr!
Mich würde mal interessieren, ob jemand von hier schon mal eine Sprachreise gemacht hat? Würde mich nämlich interessieren, wie es war. Hab nämlich gerade meine Sprachreise gebucht...3 Wochen Torquay (England) *freu* Augenzwinkern)

Grüße, Sunny
LoTuS
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2005 00:02    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, also ich hab einen Austausch gemacht, keine Sprachreise. Sowas kann man natürlich nur machen wenn man noch Schüler ist, Austausch mein ich jetzt.
Ich war für drei Monate in Kanada, Vancouver und für mich war es ein absolutes Paradies. Ich hab mich schon vorher sehr für die Englische Sprache interessiert, allerdings gefiel (und das tut es immernoch nicht so richtig) mir das britische Englisch nicht und ein Austausch nach England war auch zu teuer. Also bin ich dann in Kanada gelandet und nach zwei Tagen Heimweh hab ich mich richtig wohl gefühlt, fast besser als zu Hause smile

Ich weiß nicht ob das mit einer Sprachreise zu vergleichen ist, im Grunde ist es ja genau das mit neuer Kultur etc.

Jedenfalls finde ich das jeder mal im Ausland mehr als nur ein oder zwei Wochen bleiben sollte. Einfach um seinen eigenen Horizont zu erweitern. Jeder kann dadurch etwas lernen und das schönste Gefühl ist immernoch, wenn man vollkommen fremde Leute plötzlich verstehen kann.

Also jeder der ins Ausland kann sollte sich freuen, das wollt ich damit nur sagen.

mfg
Reefi



Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Brandenburg in Brandenburg

BeitragVerfasst am: 08. Nov 2005 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Dublin.
Sprachreisen können ganz cool sein aber natürlich kommt es auch auf die gastfamilie an, in der du landest. Meine war etwas komisch. Ein Paar mit einer 5-jährigen Tochter, die wirklich alles hatte, was sie wollte. U.a. ein riesiges Zimmer währen ich und eine Spanierin eng zusammengequetscht in einem Zimmer leben mussten. Das war eine der familien, die sich größtenteils wirklich nur für das geld interessiert haben. kann auch sein, dass sie mich komisch behandelt haben, weil ich aus deutschland kam und sie sonst nur Spanier hatten, keine Ahnung, aber das ist halt immer die Gefahr bei Sprachreisen.

Gruß, die Reefi
Sunny



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2005 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

@Reefi
Also da, wo ich gebucht habe, steht auch in vielen Erfahrungsberichten, dass es überhaupt kein Problem ist, wenn man aus welchen Gründen auch immer, die Gastfamilie wechseln will. Auch wenn man mit dem Mitbewohner nicht auskommt oder was auch immer - das geht immer und auch wirklich schnell, ohne großes Gerede.
Von daher mache ich mir darüber keine Sorgen.

Sunny
Reefi



Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Brandenburg in Brandenburg

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2005 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ja klar, ich war ja zum Glück auch nur 2 Wochen da. Es gibt ja auch durchaus coole gasteltern. Freundin von mir hatte welche erwischt, wo ihr gastvater ihr abends immer die zigaretten gedreht hat. und wenn meine rausgefunden hätten, dass ich rauche... auweia....
Aber von den leuten her und der landschaft und dem Volk, war es richtig gut!

Gruß, die reefi
Ukkat
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Dez 2005 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab ne zweiwöchige Sprachreise nach Portsmouth gemacht und im Nachhinein muss ich sagen, dass ich gar nicht so viel bei der Tour gelernt habe, auch wenn es schon interessant war und Spaß gemacht hat.
Wurde von anfang an in die bessere Truppe geschickt, aber da waren wir vier Deutschen allen drin. sonst meistens mit Italienern abgehangen,deren Englisch im Vergleich zu unserem echt katastrophal ist.

Ich empfehle dir lieber für längere Zeit im AUsland zu leben, weil dir das für das spätere Leben mehr bringt.

Zwei Wochen lohnen sich auf jeden Fall nicht so sehr.
Janaa-



Anmeldungsdatum: 03.01.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2010 18:08    Titel: :) Antworten mit Zitat

ich hab auch vor ein paar wochen eine 3wöchige sprachreise nach eastbourne gebucht (matthes.de)*_*
mache mir nur sorgen wegen der gastfamilie :/

LG Janaa-
valentinn



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2011 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

und schon wieder von deiner reise zurück? würde mich interessieren wie es war.

ich war mit lingusto.de mal in barcelona. wollte vor dem abi mein spanisch ein bisschen aufbessern. hab ich also nur deswegen gemacht weil mit urlaub konnte man das nicht vergleichen. wie siehst du das denn? hattes du genügend freizeit?

ich werde sowas nicht mehr machen aber ich muss sagen der kurs war top und es hat was gebracht. spanisch abi mit 1,3 bestanden Prost
londonkati88



Anmeldungsdatum: 13.07.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 13. Jul 2011 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe letztes Jahr eine zweiwöchige Sprachreise mit lal nach Malta gemacht. Es hat mir auch was gebracht, aber da in dem Kurs hauptsächlich andere Deutsche waren, wurde in der Freizeit leider nicht so viel Englisch gesprochen. Da ist es vielleicht wirklich besser, man geht in eine Gastfamilie, da muss man sich dann verständigen. Augenzwinkern
Lucky



Anmeldungsdatum: 26.09.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26. Sep 2011 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe 2010 eine Sprachreise nach England gemacht. Ich war in London und es war wunderschön. Neben dem täglichen Unterricht habe ich viel von der Stadt und seinen Sehenswürdigkeiten gesehen. Ich war bei einer Gastfamilie untergebracht und somit konnte ich mein Englisch sofort in der Praxis anwenden. Das war eien tolel Erfahrung und würde es jederzeit wieder machen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Landeskunde

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Sprachreise nach England 4 Jani 6813 21. Jun 2012 14:47
ronnie Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Sprachreise nach England 4 Jani 6813 21. Jun 2012 14:47
ronnie Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Sprachreise nach England 4 Jani 6813 21. Jun 2012 14:47
ronnie Letzten Beitrag anzeigen