RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Eurocom: Themen und Herangehensweise
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2007 17:59    Titel: Eurocom: Themen und Herangehensweise Antworten mit Zitat

Habt ihr auch Probleme ein Thema für eure Eurocom zu finden? Oder habt ihr andere, ganz grundlegende Probleme mit einer Eurocom?

In diesem Thread könnt ihr mit uns über geeignete Themen innerhalb eurer Interessengebiete diskutieren und euch gleichzeitig über die Themenwahl Anderer informieren. Außerdem soll er euch als Portal zum Austausch über ganz grundlegende Fragen zum Thema "Eurocom" dienen.
Themen, die sich mit der Korrektur oder der konkreten Ausarbeitung der Themen befassen, sollen aber weiterhin in eigenen Threads abgehandelt werden.

Alle weiteren Anfragen zur Themenwahl für eine Eurocom außerhalb dieses Threads werden wir nun hierhin weiterleiten.

Gruß
Euer EnglischBoard-Team
Kosta2009



Anmeldungsdatum: 13.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 12:35    Titel: Eurocom Thema: Barack Obama Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.
Ich habe ein paar Fragen bezüglich meiner bald bevorstehenden Eurocomprüfung.

Ich habe das Thema: Barack Obama.

Jetzt wollte ich mal wissen, wie ich die Gliederung machen soll und was bei diesem Thema wichtig ist!. Ich habe schon gesucht, aber nichts richtiges gefunden.

Hat vielleicht jemand schon über Barack Obama ein referat gehalten

Ich freue mich über alle Antworten smile

MFG
Jack
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 549

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Naja du solltest in jedem Fall mit einer kurzen Zusammenfassung seiner Biografie beginnen. Danach könntest du dann z.B. etwas über seinen Präsidentschaftswahlkampf und am Schluss etwas über seine bisherige Präsidentschaft erzählen. Wie lang die einzelnen Teile ca. werden sollten, hängt natürlich sehr vom vorgegebenen Zeitrahmen ab.
Kosta2009



Anmeldungsdatum: 13.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Danke für die Antwort.

Ich habe jetzt eine kleine Biografie über Barack Obama. Und dann hab ich noch die Präsidentschaftswahl von 2008 zusammengefasst.

Wie sieht es mit der jetzigen Situation von ihm aus? Was soll ich dazu sagen?

Also die Eurocom soll zwischen 7-10 minuten sein.

Könnt ihr mir noch Tipps oder wichtige Dinge zu Barack Obama sagen???

MFG
Jack
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 549

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du zur jetzigen Situation etwas möglichst aktuelles erzählen willst, dann geh doch auf seine Pläne zu einer allgemeinen Krankenversicherung in den USA ein. Das ist derzeit ja so ziemlich das wichtigste und umstrittenste Thema in der amerikanischen Politik.
Kosta2009



Anmeldungsdatum: 13.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Danke.

Also ich mach sag etwas über Barack Obama (Biografie), dann sag ich was über die Wahl, also wie er Präsident wurde. Und dann sag ich noch was über die jetzige Situation/Ziele.

Wenn ich es gut zusammenfasse werde ich gute 10 Minuten brauchen. Ist so die Gestaltung für das Referat on Ordnung, oder fehlt noch was??

Kann ich noch was besser machen?

ps. Kann ich hier in diesem Forum auch mein Englischen Text euch geben, sodass ihr den Text korigieren bzw. verbessern könnt??

Vielen Dank smile
Jack
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 549

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2009 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Klar kannst du den Text hier posten, dann können wir auch eher Tipps geben, was du noch verbessern kannst. Du solltest das nur rechtzeitig vor der Prüfung tun, weil nicht immer jemand so schnell antwortet.
Kosta2009



Anmeldungsdatum: 13.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04. Okt 2009 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute.

Ich werde heute noch mein gesamtes Referat hier hochladen, aber ich brauche noch Text zu der Wahl 2008 von Barack Obama.

Ich finde über die Wahl nichts. Es muss kurz und bündig sein.

Hat jemand etwas oder wo kann ich was gutes finden???

Bitte helft mir.

MFG
Kassi
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Okt 2009 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hey
mein thema bei der Eurocom ist "Reggae". Hab halt bis jetzt geschichtliches, Bob Marley und bekannte Festivals gemacht. Was soll ich noch machen? Hat jemand ne idee?
Lg Tanzen
Kosta2009



Anmeldungsdatum: 13.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05. Okt 2009 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute.
Hier ist meine Eurocom über Barack Obama. Ich bitte euch den Text zu lesen und wenn Fehler drinn sind ihn zu korrigieren. smile. Das wäre super net, weil ich die Eurocom am Donnerstag vertragen muss.

Barack Obama:
Hello my Name is Daniel XXXXXXXX, and today I want to tell you something about Barack Hussein Obama the 44th President of the United States.

At first I say the Biography about Barack Obama, than I go on with the US President election, my first point is about ….

1. Biography:
Barack Obama was born in Honolulu on 4th August 1961. His right Name is Barack Hussein Obama. His Parents was a black father from Kenya and a white mother from Kansas. When he was 3 years old his parents get divorced and only two years later, Barack' s mother married another man and they moved to Jakarta. In 1971 Obama came back to Hawaii, where he was raised by his grandparents. There he visited a famous private school in Honolulu. While he was a student, he took drugs, including cocain, but today Obama says that he regretted it. Later he went to collages in Los Angeles and in New York. After his graduation Obama moved to Chicago, where he worked for a group of churches to rebuild communities. Later he went to the Harvard law school, where he was choosen to be the first Black editor of the law review, a student magazine. In 1991 he made his Juris Doctor degree. After graduation he returned to chicago, there he worked as a lawyer with the special area civil rights. In 1992 he started a campaign to mobilize African-American Voters. Through this campaign he mobilized 150.000 Voters. This was one reason that Barack Hussein Obama won the primary election without any competition. So he was the Illinois State Senator between 1997 and 2004. Later Obama ran for U.S. Senate. Thanks the support of many political figures, like Al Gore and John F. Kennedy, and the two largest newspapers of Chicago, Obama won the election easily. So he was U.S. State Senator between 2005 and 2008.
2. US President Election:
Barack Obama's presidential campaign for the White House started in early June 2008 when he defeated Hillary Clinton in the Democratic Primaries. Hillary Clinton was favored to win but Obama won a lot of smaller states. At the national election day, 4 November 2008, Barack Obama and Joe Biden 53% of all delivered votes and John McCain with Sarah Palin achieved got 47% of the voices. On 15 December the 538 electors of the respective Federal States met, around the president to selecting. Barack Obama could decide 365 elector voices for itself and was selected thereby to the first black president.
3. About current situation: Health care policy:
Barack Obama is in favor of:

• encouraging the people who do not have a health insurance
• People should still have the right to decide if they want a private or a national insurance
• Employers who do not pay for their employees have to deposit for the public cash.
• Compulsory coverage for children
Ukkat
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2009 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

@kassi: hab einfach mal bei wiki geschaut, was die mir so sagen - wie wärs noch mit Reggae in Deutschland bzw. Europa, um den Bezug zu deinem Heimatland zu haben smile

@Kosta2009: Wiki mal nachschauen unter Barack Obama. Zumindestens bei der deutschen Version gibts nen kleinen Absatz zur eigentlichen Hauptwahl.
Beccy
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Okt 2009 13:11    Titel: Eurocom Thema: Elefanten Antworten mit Zitat

Hey zusammen (:
Ich muss im Dezember meine Eurocom über Elefanten halten.
Ich hab bis jetzt schon einige interessante Dinge aus Wikipedia herrausgesucht und umformuliert. Hab jetzt noch paar Fragen Augenzwinkern

1)weiss ich jetzt nicht wie ich es vortragen könnte. Soll ich es in verschiedene Unterthemen teilen? Soll ich alles in einem Block erzälen? ..
2) Kennt jemand noch irgendwelche interessanten Dinge über Elefanten? Da mein Stoff noch nicht für 5 min reichen wird. (wenn bekannt bitte Link dazuschicken Augenzwinkern )
3) Gäbe es jdm. der gut englisch kann und mir bei der Formulierung ins Englische helfen möchte? (wer hat gerne in ICQ schreiben "362266999" )England

Im vorraus schonmal VIELEN DANK an alle!
Thumbs up! GLG Beccy
Beccy



Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2009 13:19    Titel: Registriert ;) Antworten mit Zitat

Gast "Beccy" bin nun ich Augenzwinkern Also könnt ihr mir auch private nachrichten als antwort schreiben Zunge raus danke (:
LG Beccy Thumbs up!
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2009 18:54    Titel: Re: Eurocom Thema: Elefanten Antworten mit Zitat

Beccy hat Folgendes geschrieben:

1)weiss ich jetzt nicht wie ich es vortragen könnte. Soll ich es in verschiedene Unterthemen teilen? Soll ich alles in einem Block erzälen? ..


Kleine Abschnitte sind immer etwas sinnvoller. Eine mögliche Einteilung bieten dir zum Beispiel Wikipediaartikel oder andere Enzyklopädien.

Zum Thema Quellen:
Eventuell habt ihr in der Schule die Encyclopaedia Britannica? Da sollte genug stehen (auf Englisch Augenzwinkern ). Ansonsten schau dir die Weblinks in den entsprechenden Artikeln an!

Gruß
MI
Beccy



Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2009 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Okay!! Dankeschön! (:


Encyclopaedia Britannica?

sagt mir jetzt so eigentlich gar nichts ^^
-aMM-



Anmeldungsdatum: 23.10.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23. Okt 2009 19:20    Titel: Harry Potter aber keíne Ahrnung drüber Antworten mit Zitat

Ich Muss meine Gliederung zu dem Tehma Harry Potter abgeben aber hab keine ahrnung wie ich 1 1/2 seiten schreiben soll Hilfe
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23. Okt 2009 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Gliederung sollte sich sofort ergeben, wenn du weißt, worüber du vortragen willst.
Worüber genau sprichst du (z.B: Inhalt der Bücher? Parallelen zum Film? Rezeption?), wie kannst du das unterteilen (Bücher: Haupthandlungen (Lord Voldemort / Entwicklung der Beziehung der Hauptcharaktere), Nebenhandlungen (einzelne Buchplots), Rezeption: Inland / Ausland / Kirche, etc.).

Dabei musst du dich fragen, wie DU reden willst. Du wirst ja sicherlich nicht anfangen mit dem Inhalt, im nächsten Satz etwas über den Film sagen, im dritten darüber, wie die Buchserie in der Welt angekommen ist und wie reich doch die Autorin jetzt ist, um im vierten Satz über die Lehrer in Hogwarts zu sprechen. Du musst dir einfach nur überlegen: Womit fange ich an. Was möchte ich danach sagen. Und fertig ist die Gliederung.

Gruß
MI
-aMM-



Anmeldungsdatum: 23.10.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2009 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hab eine Gliederung erstelt bin mir aber nicht sicher ob das so optimal ist

1.vostelen von mir selbst
-warum ich das thema gewählt habe

2.J.K Rolling
- Kurze angabe uber sie ( Steckbrief)

3Bücher
-inhalts Angabe
-wann sind sie erschienen
- in wievielen sprachen sind sie erschienen

4. Filme
- Unterschiede zum Buch
. Preise und Auszeichnugen
- Hauptrollen (Daniel Ratklif, Emma Watson, Rupert Grint)

5. Statmant

ist das zu wenig oder zu ausführlich???
FrankY
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2009 19:55    Titel: easy Antworten mit Zitat

ey ich finde das gut was geb das für ne note?
-aMM-



Anmeldungsdatum: 23.10.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2009 20:31    Titel: Na geht so Antworten mit Zitat

Ich hab zu meiner Überrraschung eine 1,4 für die eurokom bekommen und ich hab ne 5 letztes jahr gehabt also die muss gut gewessen sein!!!

naja aber kopier nur ich bin immer dafür das ich net umsonst arbeit und wenn zwei eine gute Note bekommen dann ist es nur um so besser
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2009 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann herzlichen Glückwunsch Thumbs up! .
Wie du siehst, wenn du dich einfach hinsetzt und eine gewisse Struktur reinbringst, dann funktioniert das schon Augenzwinkern . Es tut mir im Übrigen Leid, dass ich nichts mehr zu deiner Gliederung gesagt hatte, meine Zeit war sehr limitiert in den letzten Wochen.

Gruß
MI
Johnmon
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Dez 2009 17:27    Titel: Eurokom Antworten mit Zitat

Hey hey, also ich hab jetzt auch bald meine eurokom und ich finde einfach niemand der mir mein Text korrigiert!! Es isn bisschen viel um des hier zu posten, aber wenn jmd. so nett wär des für mich zu machen, wärs hammer!
e-mail: [email protected]

meldet euch!pls Prost
Struggle



Anmeldungsdatum: 07.01.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 07. Jan 2010 21:39    Titel: Eurocom über Obama Antworten mit Zitat

Hallihallo Leute!!!
ich muss nächste Woche meine schriftliche Ausarbeitung über Obama abgeben und bin grad recht am verzweifeln....

Was muss denn alles ausschlaggebend rein? und wie präsentier ichs am besten? und was muss ich alles wissen bei der präsentation? muss ich über das gesammte politische system amerikas bescheidwissen oder wie?

Bitte helft mir
Rebecca
powerflower15



Anmeldungsdatum: 30.08.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30. Aug 2010 09:59    Titel: Thema:florida Antworten mit Zitat

heii ich will für meine eurocom vllt. das thema "Florida" nehmen
erst mal: IST DAS THEMA GUT?
und wie könnte ich eine gute gliederung machen?Big Laugh

bitte helft mir danke:)

lg
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2010 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Florida - warum nicht?
Für die Gliederung musst du dir überlegen, welche Schwerpunkte du setzt. Du kannst dir natürlich die Gliederung des Wikipedia-Artikels einmal anschauen, vllt. hilft dir das?

Gruß
MI
Fabi



Anmeldungsdatum: 17.09.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18. Sep 2010 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe bei meiner Eurocom das Thema Crand Canyon National Park und Yosemite National Park. Ich weiß aber nicth genau was ich darüber sagen soll oder wie ich die gliederung machen soll.
Ich wäre dankbar wenn ihr mir helfen könntet
nana M.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2010 23:00    Titel: Antworten mit Zitat

heii ich hab bald meine eurocom prüfung ich mach ein tandem über das Thema walt disney mit dem erfinder (walt elias) und der geschichte von mickey maus und den resort parks. Ist dass thma gut? wie kann ich anfangen oder und ich das nächste thema überleiten?
Würde mich sehr über eine antwort freuen Big Laugh Tanzen
MarianJehle



Anmeldungsdatum: 16.10.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16. Okt 2010 10:01    Titel: Eurocom Prüfung "Die Simpsons" Antworten mit Zitat

Hallo ihr alle,

ich habe ein kleines Problem, denn ich habe bald meine Eurocom (münliche Englischprüfung) und ich weiß nicht wie ich die Gliederung stellen sollte oder was sehr wichtig ist was ich unbedigt in die Präsentation hineinbringen sollte.
Mein Thema sind die Simpsons.
Nun wollt ich fragen ob ihr mir weiter helfen könnt.
Ich bitte um eine Baldige Antwort.

ich bedanke mich schonmal im Voraus
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 17. Okt 2010 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Möglichkeit ist (wie immer) sich mal den Wiki-Aritkel anzuschauen (auf Englisch) und zu schauen, wie dort geglieder wird. Vielleicht inspiriert dich das? Du musst dann natürlich noch überlegen, was dir persönlich wichtig ist.

Gruß
MI
MarianJehle



Anmeldungsdatum: 16.10.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2010 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort Thumbs up! und ich werde mich dort einfach mal umschauen.
Hast du noch ein paar Tipps für die Präsentation, ist z.B eine Powerpoint gut
oder wie könnte ich es noch machen ???
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18. Okt 2010 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß leider nicht genau, was diese "Eurocom" eigentlich ist - habe so etwas selbst nie gemacht. Folglich kann ich nicht wirklich sagen, ob eine PPP gut ankommt oder nicht.

Falls du noch ein paar generelle Tipps für die Präsentation brauchst, haben wir auch ein paar Dinge hier zusammengestellt: http://www.geschichteboard.de/topic,1548,-generelle-tipps-fuer-referate%2C-facharbeiten%2C-etc.html

Insgesamt solltest du am besten so frei wie möglich sprechen - der Rest ist dann nicht ganz so wichtig.

Gruß
MI
Ich
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2010 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab das Eurocom thema "Weiler in den Bergen" des is n leines Dorf in dem ich leb.
Daher kann ich auch viel drüber sagen.

Mein Problem ist die Übersetzung vom deutschen Text ins englische.
Ich such schun ewig n Nachhilfelehrer in meiner nähe, aber es findet sich keiner. Und die Übersetzungsmaschinen bringens gar ned.

Kann mir jemand sagen wer mein Text übersetzten könnte? Oder obs irgendwo doch eine zuverlässige Übersetzungsmaschine oder Seite gibt oder n Nachhilfelehrer/in oder so.

Hilfe!!

Übrigenz hab Eurocom in zwei Wochen. =(
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 22.01.2005
Beiträge: 1140
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2010 02:03    Titel: Antworten mit Zitat

Nachhilfelehrer: Frag mal in deiner Schule.
Übersetzungsmaschinen: Reiche noch lange nicht.

Ansonsten gilt: Nicht auf Deutsch schreiben und übersetzen, sondern sofort auf Englisch schreiben, das ist viel einfacher und du umgehst klassische Fehler!

Gruß
MI
Jan
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2012 13:09    Titel: Welches Eurocom Thema? :) Antworten mit Zitat

Hallo liebe Com, smile

also ich muss morgen wissen welches Thema ich für meine Eurocom nehmen werde. smile

Ich bin in IT interessiert.

Mein dad hat gesagt er würde über keine Stadt oder so machen da die Lehrer sich in diesen Gebieten zu gut auskennen. Big Laugh


Thx+MfG Jan smile
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Eurocom Starbucks 0 Gast 14846 18. Jan 2016 19:24
quack Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge EUROCOM PRÜFUNG 1 Gast 16095 27. Nov 2015 18:09
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Shelter Animals in der Eurocom Prüfung 0 Leni 14952 12. Sep 2015 10:38
Leni Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eurocom Prüfung mündlich 0 Conan 14465 04. März 2015 20:54
Conan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eurocom über Harry Potter 0 Gast 18178 28. Okt 2014 10:16
sanne Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge weitere themen für die eurocom 33 Linsay 199733 06. Okt 2019 10:15
Eu_Mate Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eurocom 20 Dani 61415 22. Sep 2009 12:48
jama Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Facharbeiten: Themen und Herangehensweise 17 MI 55376 28. Dez 2010 21:19
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eurocom über London EYE 9 Benny.A 33656 28. Apr 2011 20:50
ju Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge could someone check my eurocom topic please? 8 simkess 9134 11. Dez 2005 16:27
kikira Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge weitere themen für die eurocom 33 Linsay 199733 06. Okt 2019 10:15
Eu_Mate Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eurocom 20 Dani 61415 22. Sep 2009 12:48
jama Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Facharbeiten: Themen und Herangehensweise 17 MI 55376 28. Dez 2010 21:19
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eurocom über London EYE 9 Benny.A 33656 28. Apr 2011 20:50
ju Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eurocom Coca-Cola 1 baby_blue 19540 05. Okt 2015 18:17
Eurocom coca cola Letzten Beitrag anzeigen